Suche

Babytage & Lehreralltag

Monat

September 2016

„Regretting motherhood ?“

"Regretting motherhood" - ist das ein Thema, das ausgelutscht ist, eines, das bereits rauf und runter diskutiert wurde? Schon möglich. Ist es ein Thema, das mich damals im Jahr 2015 als Orna Donath das vermeintliche Tabuthema enttabuisiert hat, geschockt hat? Ja,... weiterlesen →

Meine Mama

Meine Mama und ich haben ein sehr gutes Verhältnis, schon immer gehabt. Sie ist eine tolle Frau und eine großartige Mutter, die für ihre Kinder (genau wie mein Papa) alles tut. Meine Eltern sind immer für uns da. Seit ich... weiterlesen →

Tiefe Augenringe und tiefe Liebe

Ich habe nicht gewusst, wie fertig und erschöpft man sein kann. Nach fünf Jahren Studium, zwei Jahren Referendariat, seit drei Jahren Vollzeitlehrerin mit viel Arbeit, langen Tagen und zu Klausurphasen auch langen Abenden und kurzen Nächten ... Nein, ich hätte nicht gedacht,... weiterlesen →

„Mut zur Lücke“

Ich bin auf ein ganz tolles Buch gestoßen, das ich unbedingt kurz vorstellen möchte. Silia Wiebe hat mit "Mut zur Lücke, liebe Eltern. Glück geht auch ohne Bio, Pekip und Haus mit Garten" meine Welt ein kleines bisschen wieder gerade... weiterlesen →

Wann abstillen?

Wie ich schon beschrieben habe, empfand ich das Stillen kurz nach der Geburt meiner Tochter als wahnsinnig anstrengend und kräftezehrend. Ich konnte mir kaum vorstellen, das lange durchzuhalten. Heute ist meine Tochter gute fünf Monate alt und das Stillen funktioniert... weiterlesen →

Solidarität, liebe Mütter!

Seit fast acht Jahren haben wir den tollsten Hund der Welt bei uns. Jimmy ist unser Wirbelwind, der uns auf Trab hält und sich immer mehr mit unserer Tochter anfreundet. Als wir Jimmy damals zu uns holten, gehörten wir sofort... weiterlesen →

Meine ganz persönliche Pekip-Hölle

Ich war lange Zeit der Meinung, ich müsse - genau wie alle anderen Mütter - einen Pekip-Kurs mit meiner Tochter besuchen. Zusätzlich zu einem Baby-Schwimmkurs, zum Rückbildungskurs mit Baby und zum Kurs mit dem Titel "Babys in Bewegung". Wenn ich... weiterlesen →

Stillen ist das Tollste auf der Welt (?)

Nachdem wir unsere kleine Tochter mit nach Haue genommen hatten und wir müde, aber sehr glücklich auf die Wiedereinkehr eines Alltags warteten, bereitete mir das das große Thema Stillen einige Schwierigkeiten. Wie oft hatte ich gehört, Stillen sei das Tollste... weiterlesen →

Erstelle kostenlos eine Website oder ein Blog auf WordPress.com.

Nach oben ↑